Die Ausbildung zum Land- und Baumaschinen-Mechatroniker ist interessant und vielseitig.

Reparaturen und Inspektionen an Kleingeräten wie Motorsägen, Hochdruckreinigern oder Rasenmähern, aber auch an Großgeräten wie Traktoren und Land- und Kommunalmaschinen machen den täglichen Arbeitsablauf sehr abwechslungsreich.

  • Der tägliche Kontakt mit den Kunden bietet interessante Gespräche, erfordert aber auch Einfühlungsvermögen und ein freundliches Auftreten.
  • Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre und wird begleitet vom Berufsschulbesuch und mehreren Speziallehrgängen der Handwerkskammer Oldenburg.
  • Als Meisterbetrieb bilden wir seit vielen Jahren regelmäßig junge Menschen aus.
  • Ein Praktikum ist im Vorfeld der Ausbildung nach Absprache möglich und erwünscht. Da wir im Laufe des Jahres viele Praktikanten im Betrieb haben, bitte frühzeitig persönlich anfragen.
  • Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz bitte mit den üblichen Unterlagen per Post oder persönlich.

Alle Infos zum Beruf sind hier zu finden:

www.starke-typen.info

Broschüre Land- und Baumaschinen-Mechatroniker

Broschüre Land- und Baumaschinen-Mechatroniker